Die Zwölf Ur-Völker

In diesem Aufsatz sind die beiden "12-Urvölker"-Kapitel aus den Atlantis-Bänden 4 und 5 zusammengefasst. Unbedingte Verständnis-Voraussetzung dafür sind die Artikel: „Wissenschaftliches Arbeiten und Hellsichtigkeit“ (entspricht der Einleitung meines ersten Atlantis-Bandes) sowie „Die Unhaltbarkeit des Darwinismus“ (entspricht dem 1. Kapitel von Atlantis-Band 5), beide auf dieser Webseite im „Blütenblatt Atlantis“.

Artikel als PDF tl_files/andreas1/bilder/symbol_pdf.gif

...Da ich nun die Fragen aus meiner wahrlich jahrzehntelangen Vorarbeit heraus stelle und sofort nachhake, wenn mir etwas spanisch vorkommt, auch die Geistwesen bitte, mir die Dinge naturwissenschaftlich (!) zu begründen, liegt allein hierin bereits eine erste Kontrolle.

Außerdem beobachte ich an mir, dass ich durch den Umgang mit hellsichtigen Aussagen alles an äußeren Fakten, was diese Aussagen irgendwie bestätigen oder widerlegen könnte, mit brennendem Interesse nur so in mich hineinfresse, aus dem elementaren Drang, mich gegenüber diesen übersinnlichen Angaben so fest zu „erden“ wie nur irgend möglich – deshalb schaue ich mit einer Intensität auf die äußeren Einzelheiten, wie ich es ohne dies nicht zu einem Zehntel getan hätte...